Fahrschule Rätze - Ihre Fahrschule für Bernau, Panketal und Umgebung

Im Mai 1997 gründete ich die Fahrschule Rätze. Als 1 Mann Fahrschule gestartet, kam die Fahrschule für den Raum Bernau und Barnim rasch an ihre Kapazitäts-Grenze. Somit brauchte ich kompetente Verstärkung. In den letzten 14 Jahren wurden über 1100 Fahrschüler im Raum Bernau und Barnim in das mobile Kraftfahrerleben entlassen. Der jüngste Fahrschüler war 15 Jahre alt, die älteste Fahrschülerin 69 Jahre.

Das Spektrum der Fahrschüler ist riesig, von Fahrschülern mit LRS - bis zum Banker und Manager ist hier alles erfolgreich vertreten. Vom Tag der Anmeldung bis zum Tag der Führerscheinprüfung sind 4 Wochen möglich. Die Theorie und die praktische Ausbildung erfolgt im Dualen System. Die ganze Woche, außer Freitag, findet Theorieunterricht von 18:30 bis 20:00 Uhr statt. Einzelunterricht ist in Ausnahmefällen auch auf Anfrage möglich.

Auch für unsere älteren Führerscheininhaber ist eine theoretische und praktische Auffrischung und Fortbildung möglich.

Fahrschule für Bernau, Panketal und Umgebung

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung erfolgt auf
VW CrossPolo mit DSG und VW Golf VII. Alle Fahrzeuge sind mit einem Parkassistenten ausgerüstet, der die Distanz zu einem Hindernis (Auto, Mauer) lautstark hörbar macht und somit zum stressfreien Einparken beiträgt.

Kradausbildung Fahrschule Raetze

Bei der Kradausbildung kommt bewährte Technik von Honda und Yamaha zum Einsatz. Bei Honda ist ABS mit an Bord, was bei einer Gefahrenbremsung die Sturzgefahr auf ein Minimum reduziert. Durch Extraanfertigungen an bestimmten Teilen der Fahrzeuge, ist eine äußerst tiefe Sitzposition für kleine Biker gegeben.

Fahrten im Hochgeschwindigkeitsbereich

Dank Porsche sind auch Schulfahrten im Hochgeschwindigkeitsbereich auf freiwilliger Basis möglich. Alle Schüler hatten ein ganz breites Lächeln im Gesicht.

Ausbildungsklassen Fahrschule Bernau und Barnim:

  • KRAD
  • Mofa   25Km/h (ab 15 Jahre) nur theo. Prüfung
  • AM    50ccm /s 45 Km/ h
  • AI   125ccm / 15 PS (ab 16 Jahre) theo. & prakt. Prüfung
  • A2   bis 48 PS (ab 18 Jahre)
  • A    ohne Beschränkung (ab 24 Jahre)
  • PKW
  • B-17   ab 17.Jahren
  • B    ab 18 Jahren
  • B96  zulässiges Gesamtgeswicht bis 4250Kg  (Zugfahrzeug + Anhänger)
  • BE    zulässiges Gesamtgewicht bis 7000Kg  (Zugfahrzeug + Anhänger)

 

Preise dürfen aus wettbewerblichen Gründen nicht auf unserer Internetseite veröffentlicht werden, die erfahren Sie telefonisch oder direkt in unserer Fahrschule. Die Erfahrungen haben aber gezeigt, dass von 610,- € bis weit über 1.300,- € alles möglich ist.

Engagement und Fleiß sind die Voraussetzung für eine kostengünstige Ausbildung.

Hier geht es zur Anmeldung >>>